Häufige Fragen zur Online Therapie

Sorgfaltspflichten, Vertraulichkeit und Transparenz ist auch in der Online Therapie wichtig! Deshalb habe ich die häufigsten Fragen und Antworten zu diesen Thema auf dieser Seite noch einmal zusammengefasst.

Ihr Wohlergehen steht in meiner Praxis immer an erster Stelle!

    Das Wohlergehen meiner Patienten*innen steht für mich immer an erster Stelle! Das bedeutet auch, dass meiner Therapie manchmal Grenzen gesetzt sind. Ich nehme meine Sorgfaltspflichten auch bei der Online Therapie sehr ernst. Sie können sich also immer darauf verlassen, dass ich Ihre Gesundheit und Ihren Therapiefortschritt stets im Blick behalte!

    Vertraulichkeit

    Alle Angaben, die Sie mir mitteilen, werden absolut vertraulich gehandhabt. Nach der Berufsordnung für Heilpraktiker unterliege ich der Schweigepflicht und gebe damit zu keiner Zeit Dritten Auskunft über unsere Sitzungen.

    Sorgfaltspflicht

    Da Patient und Therapeut sich bei einer Online-Psychotherapie nur virtuell gegenübertreten, ist es essenziell, dass beide Seiten auch von der rechtlichen Seite abgesichert sind. Das bedeutet konkret: Als Heilpraktikerin für Psychotherapie ist es mir zwar gestattet, Diagnosen vor Ort in meiner Praxis zu erheben, jedoch gestattet mir die Sorgfaltspflicht dies nicht auf der Online-Ebene. Deshalb rate ich all meinen Klienten, vor einem Online-Termin mit mir, eine ordentliche Diagnose, entweder bei einem entsprechenden Facharzt oder psychologischen Psychotherapeuten erheben zu lassen und mir diese dann auch mitzuteilen. Zudem rate ich ebenfalls bei psychischen Indikationen dazu, auch organische Auslöser/Erkrankungen im Vorfeld medizinisch abklären zu lassen. Besonders bei Depressionen und/oder Angsterkrankungen sollte immer eine ausführliche somatische Diagnostik durch einen Mediziner erfolgen, um mögliche organische Auslöser ausschließen zu können.

    Transparenz

    Alle Daten, die ich von Ihnen für Ihre persönliche Akte erhebe, zum Beispiel Kontaktdaten oder Dokumentation der Sitzung, werden mit Hilfe der Online-Praxisverwaltungssoftware Lemniscus gespeichert. Der Dienstleister zeichnet sich für eine besonders sichere und datenschutzkonforme Praxisverwaltung aus und wurde mehrfach zertifiziert.

    Ich rechne nur das Honorar ab, was im Vorfeld mit Ihnen vereinbart wurde. Haben Sie beispielsweise eine 50-minütige Sitzung mit mir gebucht, fällt auch nur dieses Honorar an. Wenn ein Anliegen nicht in dieser Zeit zufriedenstellend gelöst werden kann, biete ich auf Wunsch eine Verlängerung auf 90 Minuten an. Hierbei fallen entsprechende Mehrkosten für die Beratung an. Allerdings weise ich immer darauf hin, damit Sie die entsprechende Wahl haben. Also entweder das Thema auf eine weitere Sitzung zu verschieben oder die Beratung zu verlängern. Eine Verlängerung der Online-Beratung ist jedoch nur dann möglich, wenn kein Nachfolgeklient auf seinen Termin wartet.

    Sicherheit der Online-Beratung

    Für meine Beratungen nutze ich die Web-Meeting-Software Zoom. Diese bietet eine einfache und sichere Handhabung. Falls Sie mehr über die Sicherheitsrichtlinien des Software-Anbieters wissen möchten, dann klicken Sie hier: https://zoom.us/de-de/security.html

    Einschränkungen bei der Beratung

    Meine Arbeitsschwerpunkte in der Online-Beratung sind klar definiert und können hier eingesehen werden. Ich behandele darüber hinaus keine Klienten mit folgenden Diagnosen: Schizophrenie, Wahn, Psychosen, schwere Depression, Essstörungen, Suchterkrankungen, Posttraumatische Belastungsstörung,  schwere Traumata, Störungen der Sexualpräferenz, Bordeline-Erkrankung, Schizoide/paranoide/dissoziale Persönlichkeitsstörungen, akut suizidgefährdete Klienten. Des Weiteren nehme ich nur Klienten auf, die ein Mindestalter von 18 Jahren mitbringen. In Ausnahmefällen und nur mit Zustimmung eines Elternteils berate ich auch Jugendliche (ab 16 Jahren).

     

    Jetzt Kontakt zu mir aufnehmen!

    WhatsApp

    0681 40389070

    Ich verwende WhatsApp-Business zur schnellen und unkomplizierten Kontaktaufnahme. Das heißt, diese Nummer bitte ausschließlich für Nachrichten an mich via WhatsApp nutzen. Ansonsten freue ich mich auch über Ihre Mail an mich.

    Email

    kontakt@online-therapeutin.de

    Termine für Therapie & Beratung

    Mon – Fri: 10.00 – 20.00 Uhr
    Am Wochenende: 10.00 – 13.00 Uhr
    (und nach Absprache)

    Impressum

    Datenschutz